Nostalgieexpress - Musik für Senioren -

Auch wenn Robin zur Zeit nicht zu seinen Freundinnen und Freunden in den Senioreneinrichtungen darf erfahren sie auf dieser Seite einiges über unsere Therapiepuppen. Wir hoffen das der direkte Kontakt mit Senioren für unsere Puppen bald wieder möglich sein wird.

Therapiepuppe Robin der Herzensbrecher.

Unsere Puppen sind : Liebenswert, kuschelig, manchmal etwas frech, selbstverständlich verschwiegen, aber oftmals sinnvoll in der Seniorenbetreuung einzusetzen. Sie entwickeln durch den Spieler schnell ihren eigenen Charakter und können bei vielen Anlässen eingesetzt werden.

Darf ich mit einer Therapiepuppe zu einem 85 Jahre alten Menschen gehen? ist das nicht zu kindisch? Fühlt er sich noch ernst genommen? 

Bei unserer Arbeit mit den Therapiepuppen erleben wir immer wieder überraschende, aufregende und oft auch bewegende Momente.

Freudiges Lachen und kleine Anekdoten, Fragen und Antworten, ein Gedicht, kleine Spiele oder ein gemeinsam mit der Puppe gesungenes Lied. All das bringt Farbe  und Abwechslung in den Alltag.


Therapiepuppenseminare

In unseren Therapiepuppenseminaren erfahren sie wie Therapiepuppen erfolgreich in der Seniorenarbeit eingesetzt werden können. In kleinen Gruppen bis zu 8 Teilnehmern erlernen sie in lockerer Atmosphäre die Grundlagen des Einsatzes der Handpuppen im Seniorenbereich. Theorie und Praxis wechseln einander ab.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Inhalt des Seminars:

‍ - Mimik und Gestik der Puppe

‍ . Kontaktaufnahme mit dem Bewohner

‍ - Einsatz in der Gruppenarbeit

‍ - Einsatz in der Einzelbetreung

‍ - Einsatz bei Bewohnern mit dementieller Erkrankung


Foto Heribert Heyden

Foto Angelika Böing